Gehäuseausführungen ansehen

Handgefertigt

In den Fertigungsstraßen unseres dänischen DALI-Werks werden die Chassis montiert sowie jede einzelne Lautsprecherbox geprüft, gemessen und verpackt.

DALI Chassis

Alle Bestandteile der OPTICON-Lautsprecherchassis werden von DALI hausintern entwickelt, produziert und montiert.

MDF-Gehäuse

DALI vollzieht die meisten Produktionsschritte beim Bau der OPTICON-Lautsprecher unter eigener Regie. So erfolgt die gesamte Holzverarbeitung vom Zuschnitt der hochdichten MDF-Platten bis zur Folierung der fertigen Gehäuse in der DALI-Fabrik im dänischen Nørager.

SMC-Technologie

Das Polstück der OPTICON-Magnetsysteme besteht aus SMC. Dieses spezielle pulverförmige Material ist hochgradig magnetisch, weist aber nur eine sehr geringe elektrische Leitfähigkeit auf. Damit lassen sich die Wiedergabeeigenschaften der Lautsprecher in allen Belangen deutlich verbessern ohne störende Nachteile in Kauf nehmen zu müssen.

BESCHREIBUNG

Die OPTICON 8 ist das Flaggschiff der Serie und mit zwei 200 mm-Tieftönern für einen tief hinabreichenden Bass, einem 165 mm-Mitteltöner und dem DALI Hybrid-Hochtöner ausgestattet. Er besteht aus einer besonders leichtgewichtigen Gewebekalotte und einem 17x45 mm großen Bändchen. Diese bereits in verschiedenen DALI Serien bewährte Hybrid-Hochtoneinheit sorgt für ein besonders luftiges, räumliches und fein auflösendes Klangbild.

Das eindrucksvolle 3 + 1⁄2-Wege-System füllt auch größere Wohnräume mit einem vollen und kräftigen Bass, einem harmonischen Mitteltonbereich und detailreichen Höhen. Die OPTICON 8 ist der ultimative Lautsprecher für Musikfreunde mit höchsten Ansprüchen.


 

SMC-MAGNETSYSTEM

Um den DALI-Klangprinzipien möglichst geringer Verluste, niedriger Verzerrungen und minimaler Verfärbungen zu entsprechen, konzipierten die DALI-Ingenieure eigens einen Magnetantrieb für die Tiefmitteltöner mit Polstücken aus dem pulverförmigen Magnetmaterial SMC (Soft Magnetic Compounds). Die einzigartige Fähigkeit von SMC, eine hohe magnetische Leitfähigkeit mit einer sehr geringen elektrischen Leitfähigkeit zu verbinden, sorgt dafür, dass sich auf der Oberfläche des Polstücks weniger Wirbelstromfelder bilden und die OPTICON-Tieftöner dadurch nahezu frei von den normalerweise durch diese Magnetfelder verursachten Wärmeentwicklungen und Widerständen schwingen können.

HYBRID-HOCHTÖNER

DALIs Hybrid-Hochtöner besteht aus einer besonders leichtgewichtigen Gewebekalotte und einem 17 x 45 mm großen Bändchen. Diese bereits in verschiedenen DALI-Serien bewährte Hybrid-Hochtoneinheit sorgt für ein besonders luftiges, räumliches und fein auflösendes Klangbild.

TIEFTÖNER

Aus Holzfasern und einer speziellen Papiermixtur bestehende, rötlich schimmernde Membranen sind das auffällige Merkmal aller OPTICON-Lautsprecher. Sie sind sowohl extrem leicht als auch stabil und weisen eine sehr geringe Oberflächenresonanz auf. Weiche und besonders flexible Gummisicken sichern ungehinderte Membranbewegungen und somit einen detailreichen und dynamischen Klang. Zwei 200 mm große Tieftöner sorgen für einen kraftvollen und tief hinabreichenden Bass, ein 165 mm Mitteltöner übernimmt die Wiedergabe aller Frequenzen zwischen etwa 400 und 2.300 Hertz.

In Verbindung mit dem aus SMC bestehenden Polstück, das störende Wirbelströme auf ein Minimum reduziert und Verzerrungen durch Hysterie eliminiert, ermöglichen DALIs OPTICON-Tiefmitteltöner ein unvergleichliches Hörvergnügen sowohl mit Musik als auch mit Filmsoundtracks.

GEHÄUSE

Um die OPTICON-Serie in der von DALI gewohnten Qualität produzieren zu können, nutzen wir unsere umfangreichen und effizienten Möglichkeiten für die Holzbearbeitung in unserer dänischen Fabrik. Die komplette Gehäusefertigung vom Zuschnitt der mitteldichten Holzfaserplatten (MDF) bis zum Aufbringen der Vinylfolien erfolgt unmittelbar bei DALI. Auch die Montage der Chassis und die Endkontrolle jedes Lautsprechers findet direkt in den Fertigungsstraßen des dänischen DALI-Werks statt.

Alle OPTICON-Modelle sind in den drei Gehäuseausführungen Seidenmatt weiß, Esche schwarz und Walnuss mit hochglänzenden weißen bzw. schwarzen Schallwänden erhältlich.

Technische Daten DALI OPTICON 8

Serie OPTICON
Frequenzbereich (+/- 3 dB) [Hz] 38 - 32.000
Empfindlichkeit (2,83V/1m) [dB] 88,0
Nennimpedanz [Ω] 4
Maximaler Schalldruckpegel [dB] 112
Empfohlene Verstärkerleistung [W] 40 - 300
Übergangsfrequenzen [Hz] 390 / 2.300 / 14.000
Frequenzweichenprinzip 3 + ½-Wege
Hybrid-Hochtonmodul, Super-Hochtöner, Anzahl 1 x 17 x 45 mm
Hybrid-Hochtonmodul, Super-Hochtöner, Art der Membran Bändchen
Hybrid-Hochtonmodul, Hochtöner, Anzahl 1 x 28 mm
Hybrid-Hochtonmodul, Hochtöner, Art der Membran Gewebekalotte
Mitteltöner, Menge 1 x 165 mm
Midrange driver, Diaphragm type Holzfasermembran
Tiefmitteltöner / Anzahl 2 x 200 mm
Tiefmitteltöner, Art der Membran Holzfasermembran
Gehäusetyp Bassreflex
Bassreflex-Abstimmfrequenz [Hz] 29,5
Eingänge Bi-Wiring
Magnetische Abschirmung No
Empfohlene Aufstellung Standbox
Empfohlener Wandabstand [cm] 30 - 150
Maximale Abmessungen mit Basis und Abdeckung (HxBxT) [mm] 1140 x 241 x 450
Zubehör im Lieferumfang Montagewerkzeuge
Bedienungsanleitung
Gummidämpfer
Spikes mit M8-Gewinde
Gewicht [kg] 34,8

Gehäuseausführungen

OPTICON-8-black-finish.png OPTICON-8-light-walnut-finish.png OPTICON-8-white-finish.png OPTICON-8-black-finish.png

TESTS UND AUSZEICHNUNGEN

award icon

"In der STEREO Ausgabe 2/2018 trat das Flaggschiff der OPTICON Serie zum Test an und lag dem deutlich teureren Schwestermodell EPICON 6 in einigen Prüfkriterien dicht auf den Fersen."

Stereo (DE)

Lesen Sie den gesamten Test
award icon

"Das Onlinemagazin i-fidelity.net fühlte dem Topmodell der OPTICON-Serie auf den Zahn und belohnte den Standlautsprecher neben Test-Bestnoten mit dem Referenztitel in der 3.000 €-Klasse."

i-fidelity.net (DE)

Lesen Sie den gesamten Test
award icon

"Ein 5.1-Set bestehend aus zweimal OPTICON 8, VOKAL, zweimal LCR und dem Subwoofer SUB K-14F trat bei der Redaktion zum Test an."

VIDEO (DE)

Lesen Sie den gesamten Test

You are about to leave this page

You are on your way over to our International page

Go to MyDALI Forum Close