IKON 6 MK2: 5 Sterne im britischen T3 Magazine

Den Testern des britischen Technik-Magazins T3 gefielen DALIs EISA-Preisträger IKON 6 MK2 ungemein.

Die Redaktion T3 stellte für einen Test eine Stereo-Anlage aus drei EISA-Gewinnern zusammen: den Vollverstärker Denon PMA-1510AE, den SACD-Spieler Denon DCD-1510AE und die Lautsprecher DALI IKON 6 MK2. Zu den IKON 6 MK2 bemerkte T3: "Obwohl es sich um Standlautsprecher handelt, sind sie sehr kompakt, diskret und schmal." Nach der verwirrenden Zwischenüberschrift "Seidiger und rauer Hochtöner" klärt der Testredakteur auf: "Diese seltsame Überschrift ist wie folgt zu verstehen: In Verbindung mit den Denon-Komponenten ist der DALI IKON MK2 einer der ganz wenigen Lautsprecher, den ich sowohl für klassische als auch für moderne Musik empfehlen kann. Manche Violinkonzerte, die mit anderen Lautsprechern schrill und harsch klingen, interpretiert diese Denon/DALI-Kombination angenehm seidig. ... Am anderen Ende des Audiospektrums ist der Bass sehr gut und trocken".

DALIs EISA-Gewinner IKON 6 MK2 erhielt von T3 die Maximalwertung "5 Sterne".