VERLUSTARME TREIBER

Die Tiefmitteltöner wurden gezielt und exklusiv für jedes einzelne Produkt der IKON MK2 Serie entwickelt und gefertigt. Sie verfügen über eine Holzfasermembran, eine verlustarme Sicke, ein belüftetes Magnetsystem und einen stabilen Aluminium-Druckgusskorb.

GEHÄUSE MADE IN DÄNEMARK

Die Gehäuse sind besonders stabil konstruiert und verfügen über solide Versteifungen in ihrem Innern. Dadurch entstehen selbst bei höheren Lautstärken praktisch keinerlei störende und den Klang beeinflussende Gehäuseresonsanzen.

BASSREFLEX

Im Zusammenhang mit Bassreflexsystemen ist Timing das absolute Schlüsselwort. Nur mit präzise auf die Tieftöner abgestimmten Reflexöffnungen ist eine saubere, impulsive und kräftige Basswiedergabe gewährleistet.

HYBRID-HOCHTÖNER

DALIs Markenzeichen, der Hybrid-Hochtöner, kombiniert eine Gewebekalotte mit einem Hochtonbändchen und ist so in der Lage, sämtliche hohen Frequenzen überaus klar, detailreich und räumlich abzustrahlen.

BESCHREIBUNG

Die Lautsprecher der IKON MK2 Serie wurden so konzipiert und entwickelt, dass sie bei der hochwertigen Klangwiedergabe im modernen Wohnumfeld einen weiten Anforderungsbereich abdecken. Die Serie umfasst kompakte, mittlere und große Lautsprecher. So können Sie in jedem Raum ein Lautsprechersystem aufstellen, ohne dass es optisch dominiert.

Ein typisches mittelgroßes 5.1 Heimkinoystem besteht aus IKON 6 Frontlautsprechern, IKON ON-WALL Rücklautsprechern, einem IKON VOKAL MK2 als Center-Kanal und dem IKON SUB Subwoofer für die Wiedergabe der Basseffekte.

Die Vorgängergeneration dieses IKON Heimkinosystems hat weltweit zahlreiche Preise für die höchste Leistung seiner Klasse gewonnen – darunter zwei Jahre in Folge den Preis für das beste Surround-Sound-System des Jahres auf der renommierten WHAT Hi-Fi AWARDS SHOW!

EINHEITLICHES KLANGBILD

Wenn man Lautsprecher für eine Surround-Sound-Anlage zusammenstellt, ist es wichtig, dass ihre Klangeigenschaften miteinander harmonieren. Dies stellt die Einheitlichkeit des Klangs der gesamten Anlage sicher. Eine Stimme oder ein Ton, der von den verschiedenen Lautsprechern wiedergegeben wird, sollte bei allen Lautsprechern gleich klingen. Nur so entsteht ein authentischer Eindruck. Einer der Vorteile der IKON MK2-Lautsprecher besteht darin, dass man die verschiedenen Modelle miteinander kombinieren kann, ohne die Einheitlichkeit des Klangs zu gefährden.

VERLUSTARME CHASSIS

Eine der großen Herausforderungen für Lautsprecherentwickler sind die vielseitigen Ursachen für eine mechanische Dämpfung der Sicken und Membranen. Sie können die Bewegungen eines Lautsprechers beeinträchtigen, was sich durch eine eingeschränkte Impulswiedergabe, Homogenität und Dynamik bemerkbar macht. DALI war einer der ersten Hersteller, der sich intensiv um einen möglichst linearen und verlustarmen Antrieb bemühte. Hierzu gehört auch ein möglichst ungehinderter rückwärtiger Luftfluss durch den Korb des Chassis. Die Modelle der IKON MK2 Serie zeigen, wie weit unsere Entwickler in ihren Forschungen bereits gekommen sind – die Lautsprecher klingen unglaublich dynamisch, impulsiv und spielerisch, ohne dabei den Charakter der Originalaufnahme in irgendeiner Weise zu verfälschen.

RAUMGRÖSSE

Es mag nicht immer leicht fallen, die verschiedenen Lautsprecher einer Anlage zu kombinieren. Doch es gibt zahlreiche Möglichkeiten und viele Modelle, die zu Ihrem Wohnraum passen. Die Größe hängt in der Regel davon ab, wie viel Platz Sie Ihrer Surround-Sound-Anlage einräumen möchten. Wenn Sie über einen kleineren Raum verfügen, können Sie beispielsweise die IKON VOKAL 2 mit der IKON 1, 2, ON-WALL oder dem Standlautsprecher IKON 5 kombinieren. Für einen mittelgroßen Raum würden sich die IKON 5 oder 6 als Frontlautsprecher, die IKON VOKAL 2 als Center-Lautsprecher und die kleineren Modelle für die Rückwand anbieten. Wenn Sie besonders leistungshungrig sind, ziehen Sie die größeren IKON 6 oder 7 als Frontlautsprecher, die VOKAL 2 als Center und die kleineren Modelle als Rücklautsprecher in Betracht. In allen Fällen empfehlen wir für die Basseffekte den IKON SUB.

Es gibt viele Möglichkeiten – lassen Sie sich von Ihrem Händler beraten, um die perfekte Kombination für Ihre Bedürfnisse zu finden.

NEUE TIEFTÖNER

Die komplett neuen IKON MK2 Bass-/Mitteltontreiber basieren auf einem starren Korb aus Druckguss-Aluminium und werden exklusiv für DALI gefertigt. Sie machen den wichtigsten Neuerungsaspekt der Serie aus. Die ideal auf das Hybrid-Hochtonmodul abgestimmten IKON MK2 Woofer bieten verbesserte Dynamik und stärkere Basspräsenz. Spezielle verlustarme Sicken verhindern stehende Wellen in Einfassung und Konus. Die Membran aus einem speziellen Papier-Holzfasergemisch verfügt über eine einzigartige strukturelle Steifheit, geringe Masse und interne Dämpfung und kann darum Klänge im mittleren und unteren Frequenzspektrum reaktionsschnell, sauber und kristallklar wiedergeben.

GEHÄUSE

Alle IKON MK2 Gehäuse werden in der DALI-eigenen, hochmodernen Holzverarbeitungsfabrik gefertigt. Umfangreiche interne Ausfachungen sorgen für maximale Strukturintegrität und minimale Klangbeeinflussung.
Die eleganten, seidenmatt lackierten vorderen Schallwände sind aus zweilagigen MDF-Platten gefertigt, die durch einen speziellen vibrationsdämpfenden Kleber zu einer massiven, starren und akustisch neutralen Basis für die Treiber verbunden sind. In diesem stabilen, resonanzfreien Umfeld können die maßgefertigten Treiber von DALI ihre Leistungsfähigkeit voll entfalten.

Serie IKON MK2

You are about to leave this page

You are on your way over to our International page

Go to MyDALI Forum Close