BESONDERHEITEN

Steife Membranstruktur

Dank der besonders steifen Struktur aller bei DALI-Subwoofern eingesetzten Aluminium- oder Papierfasermembranen schwingen die Tieftöner gleichmäßig wie ein Kolben. Zudem kann auch die Staubschutzkappe verzichtet werden.

Elegantes und klares Design

Das Gehäuse ist so gestaltet, dass es trotz des großen Tieftöners möglichst kompakt und wohnzimmerfreundlich ist, aber gleichzeitig genügend Volumen hat, um einen kräftigen und tiefen Bass zu produzieren.

Vielfältige Anschlüsse

Dank ihrer separaten LFE- und Line-Eingänge lassen sich DALI-Subwoofer problemlos an nahezu alle Verstärker und Receiver anschließen.

Hochleistungsverstärker

Die in den DALI-Subwoofern integrierten Endstufen verfügen über eine sehr hohe Ausgangsleistung, damit auch für die Wiedergabe kräftiger Impulse ausreichende Reserven bereitstehen.

TESTS UND AUSZEICHNUNGEN

Testzitat

RUBICON VOKAL + SUB M-10D: neue areadvd.de Referenz

AREA DVD (DE)

"Ganz großes Kino im Kompaktformat" bescheinigt areadvd.de der Kombination aus 2 x RUBICON VOKAL und dem Subwoofer SUB M-10D. Referenz!

LESEN SIE DEN GESAMTEN TEST

Testzitat

SPEKTOR 5.1 Surroundset: Kauftipp von VIDEO

VIDEO (DE)

Die Redaktion kombinierte die neuen preiswerten SPEKTOR 6, 2 und VOKAL mit dem DALI Sub E-9F zu einem rund 1.500 € teuren System und bescheinigt dem Set ein überragendes Preis/Leistungsverhältnis.

LESEN SIE DEN GESAMTEN TEST

Testzitat

SUB P-10 DSS: Supertest des Subwoofers bei i-fidelity.net

i-fidelity.net (DE)

Mit Bestnoten und einer Auszeichnung für Top-Design absolvierte DALIs Edel-Subwoofer SUB P-10 DSS einen Test beim deutschen HiFi-Onlinemagazin i-fidelity.net.

LESEN SIE DEN GESAMTEN TEST

You are about to leave this page

You are on your way over to our international page

Go to My Dali Close this popup